Deutsch

SUKA Schals wurde im Herbst 2011 in Deutschland gelauncht. Im Vordergrund steht hochwertige und trendige Mode zu entwickeln und einen kreativen Beitrag zur Welt der Accessoires zu leisten. Inspiriert sind die Kollektionen durch Erlebnisse und Eindrücke in Asien, da die Designerin viel Zeit in Asien verbringt. Gleichzeitig orientieren sich die Designs an internationalen Modetrends.

 

Neben dem Ziel hochwertige und trendige Mode zu entwicklen, widmet sich SUKA dem social business in Vietnam. Alle Produkte werden in liebevoller Handarbeit von vietnamesischen Näherinnen in kleinen Workshops gefertigt, um den Arbeitsmarkt vor Ort zu unterstützen.

 

Verwendet werden ausschließlich hochwertige Stoffe aus Baumwolle, Merinowolle und Seide.

 

SUKA Schals haben zwei Hauptmerkmale: Sie bestehen aus zwei verschiedenen Stoffen und haben immer einen Knopf und ein Knopfloch. Durch die Zweiseitigkeit kann der oft dreieckige Schal von beiden Seiten getragen und ganz unterschiedlich kombiniert werden. Das Zuknöpfen ist außerdem eine attraktive Alternative zum klassischen Binden oder Knoten.

English

SUKA scarves and social business was launched in September 2011 in Hamburg / Germany. The main target is to create trendy and high-class fashion. Since the designer spends a lot of time in south-east Asia all collections are inspired by impressions and experiences in an every day life in Asia. At the same time the designs are influenced by international fashion trends.

 

Besides the target to create high-class and trendy fashion, the label attends to social business in Vietnam. All products are produced under fair labor condition.

 

All products are made out of high-quality materials mostly using cotton, silk and merino wool.

 

SUKA scarves do have two main USPs: they are all made out of two different kinds of fabrics and they all do have a button and button hole. The two different sides make the scarf reversable, so it can be worn from both sides and makes the product more flexible to wear. The button up offers an interesting alternative to the more common bonding of scarves.



SUKA workshop, Ho Chi Minh City, Vietnam